Vienna Trouble Crew

Herzlich Willkommen

auf der offiziellen Homepage der

Vienna-Trouble-Crew !

Segelfreunde stellen sich vor !

Als vor etwa über 20 Jahren die ersten Segeltörns stattfanden war das wohl eher ein vorsichtiges Antasten an den Segelsport. Meistens im April oder Oktober angesetzt, war auch bei den Meisten noch Jeans und Laufschuhe die Bordbekleidung für den Unterleib. Und natürlich blieben auch Probleme bei diversen Manövern nicht aus. Daher resultiert der Name „Vienna-Trouble-Crew“. Als dann die ersten Sweater mit diesen Namen bedruckt wurden, war der Name quasi amtlich und hat sich bis heute gehalten. Wir sind kein angemeldeter Verein, sondern eine Gruppe von Freunden, welche regelmäßige Törns für sich organisieren. Bei Treffen in Wien‘s Beisl‘n wird Gedankengut ausgetauscht und werden Pläne geschmiedet. Das die Freundschaften dabei durch den Sport auch immer Ehrlicher und Erlebnissreicher werden ist vorprogrammiert. Man darf aber nicht unterschätzen das nautische Weiterbildung, Ehrgeiz und Selbsterkenntniss, Erfahrungsaustausch und die Liebe zum Segelsport unsere Truppe zu gediegenen Seglern gemacht hat. Und begonnen hat der Rudi. Da Alles so gut funktioniert werden wir genauso weitermachen, jedes Greenhorn mit derselben Flamme bei Uns willkommen heißen und hoffentlich noch viele Segeltörns ins Logbuch schreiben können.

Leute, ich muss ein Bisschen etwas

ändern!

Es ist mein Fehler, hab nicht aufgepasst. Aber da ich am 15.02 meine Steuerschulden rechtfertigen muss, bin ich im Zuge dieser Tätigkeit daraufgekommen, das die „AL“ von Magix mittlerweile fast € 100,-- für unser Fotoalbum und den dazugehörigen BlaBlaBla verrechnen. Zähneknirschend habe ich bezahlt, aber ich kann alles Irgendwie billiger unterkriegen. Ich empfehle trotzdem besondere Fotos oder Videos von der Galerie, mit persönlichen Wert, herunterzuladen. Keine Sorge, es sind jetzt noch 10 Monate Zeit. Und nachher wird es eine andere Lösung geben. Aber diese Cloud ist ab heuer eindeutig zu teuer. Letztes Jahr haben die gerademal € 45,-- verlangt. Also eine Steigerung von über 100%. Bin noch immer angepisst, aber was soll‘s. Auch hier trägt derselbe Computerabsturz Mitschuld, der Uns auch die neue Homepage verursacht hat. Den seither habe ich die Emailadresse adamus@vtc-sailing.com nicht mehr abgerufen. Übrigens, viele von Euch haben auch eine ***@vtc-sailing.com-Adresse.
Vienna Trouble Crew

Herzlich

Willkommen

auf der offiziellen Homepage der

Vienna-Trouble-Crew !

Segelfreunde stellen sich vor !

Als vor etwa über 20 Jahren die ersten Segeltörns stattfanden war das wohl eher ein vorsichtiges Antasten an den Segelsport. Meistens im April oder Oktober angesetzt, war auch bei den Meisten noch Jeans und Laufschuhe die Bordbekleidung für den Unterleib. Und natürlich blieben auch Probleme bei diversen Manövern nicht aus. Daher resultiert der Name „Vienna-Trouble-Crew“. Als dann die ersten Sweater mit diesen Namen bedruckt wurden, war der Name quasi amtlich und hat sich bis heute gehalten. Wir sind kein angemeldeter Verein, sondern eine Gruppe von Freunden, welche regelmäßige Törns für sich organisieren. Bei Treffen in Wien‘s Beisl‘n wird Gedankengut ausgetauscht und werden Pläne geschmiedet. Das die Freundschaften dabei durch den Sport auch immer Ehrlicher und Erlebnissreicher werden ist vorprogrammiert. Man darf aber nicht unterschätzen das nautische Weiterbildung, Ehrgeiz und Selbsterkenntniss, Erfahrungsaustausch und die Liebe zum Segelsport unsere Truppe zu gediegenen Seglern gemacht hat. Und begonnen hat der Rudi. Da Alles so gut funktioniert werden wir genauso weitermachen, jedes Greenhorn mit derselben Flamme bei Uns willkommen heißen und hoffentlich noch viele Segeltörns ins Logbuch schreiben können.

Leute, ich muss ein Bisschen etwas

ändern!

Es ist mein Fehler, hab nicht aufgepasst. Aber da ich am 15.02 meine Steuerschulden rechtfertigen muss, bin ich im Zuge dieser Tätigkeit daraufgekommen, das die „AL“ von Magix mittlerweile fast € 100,-- für unser Fotoalbum und den dazugehörigen BlaBlaBla verrechnen. Zähneknirschend habe ich bezahlt, aber ich kann alles Irgendwie billiger unterkriegen. Ich empfehle trotzdem besondere Fotos oder Videos von der Galerie, mit persönlichen Wert, herunterzuladen. Keine Sorge, es sind jetzt noch 10 Monate Zeit. Und nachher wird es eine andere Lösung geben. Aber diese Cloud ist ab heuer eindeutig zu teuer. Letztes Jahr haben die gerademal € 45,-- verlangt. Also eine Steigerung von über 100%. Bin noch immer angepisst, aber was soll‘s. Auch hier trägt derselbe Computerabsturz Mitschuld, der Uns auch die neue Homepage verursacht hat. Den seither habe ich die Emailadresse adamus@vtc-sailing.com nicht mehr abgerufen. Übrigens, viele von Euch haben auch eine ***@vtc-sailing.com-Adresse.
© 2019 Adalbert Musil Last Update 21.03.2019